Die Grundpfleiler des Colour Balancing Concept

 

Farbe

 
Farben sind Licht. Dies zeigt uns die Natur am schönsten, wenn Licht bei Regen auf einen Wassertropfen fällt und sich am Himmel ein Regenbogen zeigt. Licht wird für das menschliche Auge erst sichtbar, wenn es mit Materie in Kontakt kommt und von dieser reflektiert wird. Jetzt wird dieses Leuchten sichtbar, aus dem wir unser Leben beziehen. Alles Leben ist abhängig vom Licht. Die Pflanzen können z.B. in abgedunkelten Räumen kein Blattgrün entwickeln. Der menschliche Stoffwechsel kann ohne Licht nicht vollständig arbeiten.          
                           
 

Duft

                   
  Da ätherische Öle die Seele der Pflanzen enthalten, ist ihre Wirkung auf den Menschen in erster Linie dort zu suchen wo Körper und Seele zusammen treffen. Sie berühen mit ihrem Duft den ganzen Menschen und führen ihn einer Verwandlung zu. Jeder Duft, den die Nase wahrnimmt, erreicht über den Riechnerv unmittelbar das Gehirn. Dort entfalten Duftstoffe in dem Bereich, wo Gefühle entstehen (im limbischen System) eine enorme Wirkung. So können in sekundenschnelle Stimmungen verändert, Erinnerungen und Motivationen ausgelöst, Ängste und Spannungen beeinflusst werden.      
                           
     

Information

             
      Hochenergetische Information, wie bei Bachblüten oder Homöophatischen Mitteln, ist ein Grundpfeiler des Colour Balancing Concept. Durch ein von uns für Colour Balancing speziell entwickeltes Verfahren werden die Produkte mit der jeweiligen Farbenergieschwingung im Nanometerbereich energetisiert.
Diese Art von hochenergetischer Schwingung kann besonders gut vom Körper aufgenommen und verarbeitet werden. Diese Farbschwingung gleicht Mangelzustände in dem physikalischen Bereich Ihres Energiekörpers aus.
   
       
                           
          Zurück